Über mich und meine Arbeit


HE Kopie


Seit fast 10 Jahren führe ich bereits meine Engel-Entspannung in Oberhausen und biete als ausgebildete Entspannungstrainerin und Meditationslehrerin meine Unterstützung an, die ersehnte Entspannung im Leben zu finden.


Anfangs habe ich mit „reinen“ Entspannungstechniken wie Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung und Atemübungen gearbeitet, doch durch jahrelange Praxis hat sich meine Arbeit gewandelt und weiterentwickelt. Entspannung ist nicht nur für den Körper, sondern ganz besonders auch für den Geist wichtig. 

Daher biete ich nicht nur die genannten Entspannungstechniken, sondern auch Beratung und Coaching in Einzelsitzungen und auch für Gruppen an. 


Ich bin ein spiritueller Mensch und das findet sich selbstverständlich in meiner Arbeit wieder. Nach meiner Überzeugung tragen wir all das, was wir für ein erfülltes und entspanntes Leben brauchen, bereits in uns und ich sehe meine Aufgabe darin, allen Menschen, die zu mir kommen, zu helfen, das in sich zu aktivieren und vielleicht auch die ein oder andere Blockade aufzulösen, oder was auch immer es ist, das uns Menschen an einem entspannten und erfüllten Dasein hindert, aufzulösen.


Oft ist das, was uns die  wahre Entspannung im Leben bringt,  nicht mit Worten zu beschreiben und daher lade ich alle Menschen, die zu mir kommen ein, die gewünschte heilsame Entspannung auf allen Ebenen „einfach geschehen und den Verstand leise“ werden zu lassen. 


Ich glaube fest daran, dass unsere Seele den Weg kennt und uns führen möchte. Ich bin gerne dabei behilflich, die Impulse der Seele wieder wahrzunehmen. 


Mein Name ist Heike Engel und mein Name ist „Programm“. Ich meine es gut mit allen Menschen, bewerte und verurteile nichts von dem, was mir in meiner Arbeit begegnet und verpflichte mich selbst zur absoluten Diskretion. 


Möchtest Du mehr über meine Arbeit wissen, oder Dich zu einem Kurs, einer Einzelsitzung oder einer Veranstaltung anmelden, dann nehme einfach ganz unverbindlich Kontakt mit mir auf.


Ich freue mich auf Dich, 


Heike Engel 










© Heike Engel 2019